MENÜ








175 Jahre IHK Pfalz

29.Apr 2018






IHK und Existenzgründung

An dieser Stelle möchte ich mich bei der IHK Pfalz bedanken. Allen Existenzgründern kann ich wärmstens empfehlen, die IHK bei der Existenzgründung mit einzubeziehen. Oft wird die IHK als Behörde wahrgenommen. Das kann ich persönlich nicht bestätigen. Die IHK Pfalz hat mich während meiner Gründung mit Rat und Tat unterstützt. Über Einstiegsberatung, zur Standortanalyse oder der fachkundigen Markteinschätzung, bis hin zum Check der Rentabilitäts- und Liquiditätsplanung im Businessplan oder auch der finalen Antragstellung bei der KFW für das Gründungsdarlehen. Zudem ist diese Leistung der IHK kostenfrei. Ein Punkt der gerade für (Neu)Gründer eine nicht unerhebliche Rolle spielt.

Nach der Gründung

Auch nach der Gründung versteht sich die IHK als ein guter und ratgebender (Sparrings)Partner an der Seite eines “Newcomers” bzw. Existenzgründers. Die Teilnahme an den kostenlos angebotenen thematisch unterschiedlich aufgehängten Arbeitskreisen finde ich persönlich genauso wichtig. So bleibt man markttechnisch auch auf dem aktuellen Stand.

Hier ein Bericht über KAIAKOO und meine Gründung in der RHEINPFALZ Wirtschaftsbeilage zum Thema 175 Jahre IHK Pfalz.










Michael H. Böhm
Michael H. Böhm:
Mein Credo: Die größte Revolution unserer Zeit dürfte die Entdeckung gewesen sein, dass die Menschen durch die Änderung ihrer Geisteshaltung die äußeren Umstände ihres Lebens ändern können. (William James 1842 - 1910)

Als Ihr Persönlichkeits-Architekt weiß ich, dass jede (Lebens)Situation oder Problemstellung individuell zu bewerten ist. Deshalb kann ein schablonenhaftes Coachingprocedere niemals funktionieren. Was das anbelangt, betrachte ich jede Situation en détail und berücksichtige dies bei meiner Herangehensweise. In diesem Zusammenhang verknüpfe ich spezielle Techniken aus den Kerndisziplinen MentalTraining, Neurowissenschaft und Ultrakurzzeit-Coaching Methoden. Auf Ihren persönlichen Wunsch und nach vorheriger Absprache, integriere ich Ihr individuelles Coaching zusätzlich in ein Aktiverlebnis - beispielsweise den Feuerlauf.

Ich respektiere als Mitglied im Verband für Coaching und Training im Gesundheitswesen sowohl die Moral, als auch die Wertmaßstäbe meiner Kunden. Ich bin an ihrer Seite. Für einen intensiven Tag oder begleitend über ein ganzes Jahr. Legen wir los? Über Mich